Skip to content

Finissage

Gesichter Irans – zwischen Tradition und Aufbruch - Mathias Pfeiffer

Gesichter Irans – zwischen Tradition und Aufbruch
Fotovortrag und Gespräch

Mathias Pfeiffer

Was

Finissage

Wann

16.06.2024 / 16:00 Uhr

Wo

Haus des Gastes
Strelitzer Straße 42
17258 Feldberger Seenlandschaft

Preis

Eintritt ist frei

Zum Abschluss der aktuellen Ausstellung „Was ist dein größter Wunsch - Faces of Iran“ lädt der Kulturverein Feldberger Land e. V. zu einer besonderen Veranstaltung ein.
 
Zwischen 2015 und 2020 reiste der Historiker und Autor Mathias Pfeiffer insgesamt neun Mal in den Iran. Er knüpfte Freundschaften, lernte die Sprache und erkundete dieses faszinierende Land. Auf seinen Reisen bekam er Einblicke in eine ambivalente Welt: Ein märchenhafter und zwiespältiger Orient mit einer altehrwürdigen Kultur, dessen Genüsse und Geschichten verzaubern, und seine stolzen und gastfreundlichen Menschen, die sich mit der Moderne und der politischen Realität auf unterschiedliche Weise arrangieren. So überraschte Pfeifer beispielsweise, dass der Iran nicht nur wesentlich jünger, sondern auch sehr viel digitaler als Deutschland ist. Die allgegenwärtigen Konterfeie der Herrschenden hingegen erinnerten ihn an seine eigene Kindheit in der DDR.
 
Bei der Finissage der aktuellen Ausstellung „Was ist dein größter Wunsch – Faces of Iran“ wird Mathias Pfeiffer in einem Fotovortrag von seinen Reisen berichten und dabei die Widersprüche zwischen Tradition und Aufbruch, zwischen Toleranz und Restriktion, zwischen Offensichtlichem und Verborgenem thematisieren. Im Anschluss steht er für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Informationen zum Veranstaltungsort

weitere kommende Veranstaltungen

Was ist dein größter Wunsch?
  • Ausstellung Fotografie
  • 05.04.2024 - 16.06.2024
  • Haus des Gastes in der Galerie des Kunstvereins

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen für diese Veranstaltung finden Sie unter Presse