Skip to content

Ausstellung Malerei

Achtsam - Petra Rudolph

Achtsam

Petra Rudolph

Was

Ausstellung Malerei

Wann

31.03.2023 - 17.06.2023 Uhr

Wo

Haus des Gastes in der Galerie des Kunstvereins
Haus des Gastes
Strelitzer Straße 42
17258 Feldberger Seenlandschaft

Öffnungszeiten

Mo 09:00 - 18:00 Uhr
Di 09:00 - 18:00 Uhr
Mi 09:00 - 18:00 Uhr
Do 09:00 - 18:00 Uhr
Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

Petra Rudolph wurde 1944 geboren und hat in ihrem Leben viel gelernt, studiert und gearbeitet, wie sie selbst sagt. Die Malerei hat sie ihr Leben lang begleitet, aber einen besonderen Stellenwert bekam die Lust am Malen und Zeichnen, als sie mit ihrer Familie Berlin verließ und in ein kleines brandenburgisches Dorf zog. Mit diesem Umzug intensivierte sich ihre Beziehung zur Natur und fand Ausdruck in der Landschaftsmalerei.
 
Heute lebt Petra Rudolph mit ihrem Mann in einem Dorf bei Woldegk. Gerade die Landschaft, die direkt vor ihrer Haustür liegt, inspiriert sie und lässt sie über ihre inneren und äußeren Sinne eine Verwandtschaft mit der Natur erleben. Dabei sind die Eindrücke vor Ort manchmal so stark, dass Petra Rudolph hier nur Skizzen und Farbstudien vornimmt und die Arbeit dann im Atelier fertigstellt.
 
Darüber hinaus sieht sie die Natur als Lehrmeisterin, die das Verständnis intellektueller Wahrheiten schult. Die Natur lehrt und belehrt und zeigt uns, was lebenswichtig und erhaltenswert ist. Mit ihren Arbeiten vermittelt Petra Rudolph ihre tiefe Freude an der Landschaft, vor allem aber mahnt sie uns zur Achtung vor der Natur und fordert auf zu einem achtsamen Umgang mit unserer Lebenswelt.

weitere vergangene Veranstaltungen

Achtsam
  • Vernissage
  • 31.03.2023 / 19:00
  • Haus des Gastes

Flyer zur Ausstellung