Skip to content

Kulturverein Feldberger Land e.V.

Theater

Die Theatergruppe „Die Bühnenlichter“

Im März 2017 gründete Sylvia Bretschneider unter der Trägerschaft des Kulturvereins eine Theatergruppe mit spielbegeisterten Laien. Als erstes Stück brachte die damals reine Frauengruppe am 8. März 2018 den griechischen Klassiker "Lysistrate" mit großem Erfolg auf die Bühne des LuzinTheaters in Wittenhagen. Insgesamt acht Vorstellungen machten Appetit auf mehr und brachten einige neue Spielwütige in die Truppe. So arbeiten mittlerweile 18 BürgerInnen aus Feldberg und Umgebung (nicht alle stehen auf der Bühne) mit viel Freude und großem Engagement. Unter der Leitung von Sylvia Bretschneider proben sie einmal wöchentlich an einem Theaterstück. Wenn dieses Stück dann zur Premiere gebracht wurde, beginnt die Arbeit an einem neuen. Daneben werden immer wieder kleinere Formate erarbeitet. So gab es beispielsweise im Sommer 2020 die Vorleseaktion „Sommernachtsgeschichten“ im Kurpark oder auch kleinere Auftritte im Pflegeheim oder beim Neujahrsempfang unserer Gemeinde.  
"Des Teufels drei goldene Haare", ein Märchen für Kinder und Erwachsene nach den Gebrüdern Grimm war dann das zweite Stück der "Bühnenlichter" im LuzinTheater. Es hatte im November 2018 Premiere und wurde bis zum Januar 2020 insgesamt 21 Mal mit großem Erfolg gespielt.  Am 8. März 2020 hatte das neue Stück "Der eingebildete Kranke" von Molière Premiere. Leider wurde der „Kranke“ direkt nach der Premiere in Quarantäne geschickt. Wir wissen derzeit nicht, wann er wieder auf die Bühne darf. Aber wenn es soweit ist, freuen wir uns auf Ihren Besuch.
Unterdessen konnten wir schon an unserem neuen Stück proben. „Die Bremer Stadtmusikanten“, ein Märchen mit Musik für Menschen jeden Alters, soll im Mai 2021 zur Premiere kommen. Wir werden das Stück im Theatergarten des LuzinTheaters, also im Freien spielen.
Wir arbeiten zusammen mit dem Musiker Tobias Thiele an einer Hörspiel-CD von „Die Bremer Stadtmusikanten“. Sie soll im April 2021 fertiggestellt und dann zu unseren Vorstellungen erhältlich sein.